Chelsea Wolfe in Berlin

Support: A dead Forest Index SO36, Berlin

Einlass: 19:00
Beginn: 20:00
Preis: 17 € zzgl. Geb.

OBACHT: Das Konzert wurde vom Lido ins SO36 verlegt. Alle bereits gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit, Tickets sind weiterhin erhältlich.

Man munkelt verheißungsvoll, Abyss sei ihr bisher persönlichstes Werk. Denn unfreiwillig wurden ihre Schlafstörungen zu einem Bestandteil ihrer Identität. „Abyss“ hält diese Dichotomie fest, diesen Kampf zwischen Ruhe und Erschütterung und zeigt, dass Chelsea Wolfe zu einer der faszinierendsten Songwriterinnen dieser Dekade geworden ist. Neben dem elektronischen Vorgänger Pain Is Beauty wirken die neuen Songs umso bombastischer. Die Laut-leise-Dynamik erweckt Traumbilder vom freiem Fall ins Ungewisse und Chelsea Wolfe konnte hier ihren Faible für Dramatik richtig ausleben. Ihre Liveshow ähnelt an die Üppigkeit einer Oper.

 

Wir schenken euch 1×2 Gästelistenplätzchen für Chelsea Wolfe in Berlin!

Schickt uns eine Mail mit eurem Namen und dem Betreff „Pain is Beauty“ an geschenke@sleazemag.com. Daneben freuen wir uns natürlich immer über lustige Bilderchens und Liebesbekundungen in den Kommentaren. Die Gewinner werden dann am Tag der Veranstaltung informiert.

Ich freue mich schon darauf, euch bei Chelsea Wolfe in Berlin zu treffen! Ihr habt Berliner Veranstaltungen, eine Party, ein Konzert oder eine Ausstellung und wir sollten das auf keinen Fall verpassen? Schreibt mir eine Mail an fanny@sleazemag.com

chelsea-wolfe_darla-teagarden_they-shall-never-e1424089281912-1440x564_c