Es ist Mitte Mai und es beginnt uns so langsam aber näckig zwischen den Zehen zu jucken. NEIN das ist nicht etwa ein unangenehmer Fußpilz aus dem Schwimmbad, der uns da plagt, NEEEEEIN! es geht so langsam aber sicher auf die Festivalsaison 2015 zu und wir spüren die Spannung auf die Musikhighlights, die da kommen bereits JETZT in den Fußspitzen!

Rock am Ring 2015  – vom 5. – 7. Juni 2015 auf dem Flugplatz Mendig

Seit den 80ern fester Bestandteil im Terminkalender vieler Festivalfreunde, nahmen das Rock am Ring und das Schwesterfestival im Park immer größere Ausmaße an. Beide sind mittlerweile nicht mehr aus der europäischen Festivallandschaft wegzudenken. Deutschlands größtes Rockfestival Rock am Ring öffnet vom 5.-7. Juni wieder seine Pforten um mehr als 85.000 Menschen mit fast 80 Bands zusammenzubringen.

Wir begeben uns auch in diesem Jahr wieder für euch ins Getümmel und bringen euch Festivalerlebnisse direkt auf den Bildschirm, aus neuen Perspektiven mit vielen lustigen Aktionen rund um dieses großartige Event, damit ihr noch näher am Geschehen und vor allem an den Stars seid!


Rock am Ring? Erzählt uns mehr davon…

Die neue Ära von Rock am Ring auf dem Flugplatz Mendig wird mit einem, wie immer sensationellen Line-Up eingeleitet. Die Aufzählungen der Acts würde jetzt den Rahmen sprengen, jedoch ist der Spielplan mit dem kompletten Line-Up bereits online zu bestaunen. Wir wollen ja niemanden vergessen zu erwähnen – Rockbands sind da sehr empflich.

Ein 4-Tages-Ticket kostete mittlerweile stolze 209,50 € – bei diesem großartigen Line-up jedoch ein guter Grund zum sparen! Die Resonanz der Fans war überwältigend, denn Karten für Rock am Ring sind restlos ausverkauft und der Endspurt für die letzten Rock im Park Tickets hat begonnen. Es stehen allerdings noch Tickets im FanSale und für die Rock am Ring Experience (mehr dazu am Ende des Artikels) sowie Upgrade Tickets hierzu zur Verfügung.

Was macht das Rock am Ring so einzigartig?

Deutschlands persönliches Glastonbury mit breit gefächertem musikalischen Angebot sorgt für ein bunt gemischtes Publikum und damit automatisch für gute Stimmung auf dem gesamten Gelände. Neben dem „Mainstream“ kann man sogar den ein oder anderen Geheimtipp und aufstrebenden Künstler entdecken, der da zwischen den großen Namen über die Bühne fegt.

Pro: Gutgelaunte Menschen pilgern zu Tausenden von einer guten Band zur nächsten. Eine dreitägige Party.(C) Jochen MelchiorRock am Ring Fans Brüste

————————————————————————————————————————————————–

Kontra: Aufgrund der Menschenmassen steht man immer mal wieder Schlange. Ok, machen wir uns nichts vor, man steht drei Tage lang in einer Warteschlange, wenn man nicht gerade mit einem kilometerlangen Gewaltmarsch Richtung Zeltplatz beschäftigt ist.

Fazit: Trotz langer Laufwege und großem Gedränge macht das Festival einfach Spaß und wenn man sich ein wenig akklimatisiert und an das Getümmel gewöhnt hat, ist es auch gar nicht so anstrengend, wie sich das anhört. Und wenn 80.000 Menschen großartige Songs mitgrölen, entschädigt das alles. Gänsehaut vorprogrammiert.

 SLEAZE ihm seine Empfehlungen: Slipknot, Tocotronic, While She Sleeps, Zugezogen Maskulin

Rock am Ring 2015 mit Zugezogen Maskulin Rap

Zugezogen Maskulin by Philipp Gladsome

Rock am Ring 2015 Slipknot live

Slipknot

Tocotronic Indie Roter Album band

Tocotronic

while she sleeps band rock

While She Sleeps

Für Festivaldivas gibt es dieses Jahr das Rund-um-Sorglos Paket mit dem Rock am Ring 2015 Experience Bereich

Gäste, die bereits ein Rock‘n‘Roll oder VIP-Camping Paket erworben haben, können ein Upgrade in den Experience Bereich buchen. Zum Beispiel das Easy Tent Paket ab 285 € pro Person, mit dem du ohne lästigem packen direkt in die Festivalatmosphäre eintauchen kannst. Dein Zelt erwartet dich aufgebaut, inkl. Luftmatzratze, Lampen, Wifi uvm.

Die Highlights aus dem vergangenen Jahr solltet ihr euch als Vorgeschmack noch mal zu Gemühte führen…