Wenn man schon ewig in Berlin wohnt (28 Jahre), dann kennt man Berlin. Man bewegt sich in gewissen Kreisen und denen begegnet man dann auch (leider) immer überall wieder. Gleiche Partys mit den gleichen Leuten und der gleichen Musik. Willkommen im 4. Kreis der Hölle.

Wir hätten da eine Alternative. Nein, nicht eine mit schlechten Frisuren, dummen Ideen und boshaften Charakteren. Eine richtige Feieralternative! Wir sind sogar Medienpartner, weil gute Dinge einfach viel Unterstützung brauchen:

DNA BLN #6

 


Nein, das hat nichts mit Deoxyribonucleic acid zu tun. DNA BLN steht für „Discover New Artists“ und findet vierteljährlich statt. Trotzdem passt DNA perfekt, denn mit dieser Veranstaltung (Event, Sause, Party, Happening) wird neue DNA in den Berliner Genpool geworfen.

Was erwartet euch bei der DNA BLN #6 ?

Eine spannend Doppelhelix (naa, wer hat das unerwartete Wortspiel zu DNA verstanden? HIGH5) aus Bands, DJs und Künstlern aus dem Bereich Visual und Media Arts. Keine Sorge, die SLEAZEredaktion wird diesmal nicht als Supergroup auf der Bühne stehen, andere versuchen diese Lücke zu schließen. Auch dieses Mal wird wieder von Bühne zu Bühne gewandert, sogar an eure Fitness wurde gedacht.

Stage:
Schwarzes Zimmer = S
Blaues Zimmer = B

Live: soundcloud.com/dna-bln/sets/dna-bln-6

~ S 21:00 Tellef Raabe (NO)
~ B 21:30 KEAH (DE)
~ S 22:00 Sway Clarke (CA/DE)
~ B 22:30 Sarah P. (GR/DE)
~ S 23:00 Jetzt kommt Fargo (DE)
~ B 23:30 FOXOS (DE)
~ S 00:00 Young Legionnaire (UK)

DJ’S
~ IAMSANI.
~ Palo G

 

Hier nochmal alles in Kurzform, damit ihr nichts vergesst:

Was: DNA BLN #6

Wann: Mittwoch, 2. März um 20:00

Wo: Musik & Frieden

Wieviel: 7 Euro / Studenten (mit Ausweis, ihr Schlingel) 5 Euro

Warum: Weil diese Stadt dringend neue DNA braucht!

 

Und weil das alles noch nicht cool genug ist, gibt es einen Begrüßungs Shot von Partisan Vodka.

 

GESCHENKE, GESCHENKE, GESCHENKE: Wir verlosen 2×2 Gästelistenplätze für die DNA BLN #6

Was müsst ihr tun, um im warmen Regen der Gästelistegeschenke zu stehen?

  1. Artikel auf Facebook liken ODER auf Instagram teilen
  2. Folgende Frage richtig (!) beantworten: Wieviele Nukleinbasen gibt es eigentlich?
  3. Richtige Antwort bis zum 27.02.2016 an geschenke@sleazemag.com schicken.
  4. Warten!

DNA BLN #6 hund zunge berlin musik frieden