Je größer ein Unternehmen, desto mehr Geld geht für Werbung und Marketing drauf, denn ein gutes Image ist viel Wert. In Zeiten von Social Media entgleitet einigen Firmen die Kontrolle über ihre Außendarstellung. Der Albtraum eines jeden PR-Mitarbeiters sind ungezügelte Nutzer, die einen Shitstorm über die Firma oder ein Produkt ergießen.

Ein Kunde von British Airways ging sogar so weit, seinen Tweet zu promoten und sich Reichweite zu kaufen, um seinen Unmut in die Welt hinaus zu tragen. Die Fluggesellschaft reagierte wohl nicht darauf, doch meistens gibt es eine Antwort. Manche Unternehmen gingen sogar so weit ihre Kundenbetreuung zu Twitter zu verlagern.

Die einfache Handhabung und verhältnismäßig riesige Reichweite, macht dieses Konzept aber auch anfällig. Nicht nur bereits erwähnter Shitstorm, sondern auch andere Firmen können zum Risiko werden. Die Kunden lassen sich nämlich sehr schnell von witzigen Antworten und Schlagfertigkeit für sich gewinnen. Doch wer unfreundlich, zugeknöpft oder völlig überfordert wirkt, muss sich schnell Sorgen um die Gunst der potentiellen Käufer machen.

Unternehmen im Twitter-Krieg

Smart VS. Vogelkacke

 


Dieser junge Mann hat einen kleinen Witz gemacht. Auf Kosten eines Smarts, was das Social Media Team des Unternehmens nicht auf sich sitzen lassen konnte. Sie haben ihn mit wissenschaftlicher Unterstützung und Fakten in die Schranken gewiesen.

Yeah, science!

 

KitKat VS. Oreo

Eine Twitter-Nutzerin spricht von ihrer Vorliebe für Schokolade und erwähnt Orea und KitKat in ihrem Tweet. Der Kampf um ihre Zuneigung war damit eröffnet.

 

Andere Nutzer ermunterten die beiden zu einem Match Tic Tac Toe, um Lauras Herz zu erobern. Oreo beendete den Wettkampf jedoch, bevor er begonnen hat … mit einem Kompliment an KitKat.

 

 

Old Spice VS. Taco Bell

Old Spice, die immer wieder mit sehr amüsanten Werbevideos auf sich aufmerksam machen, trietzte Taco Bell wegen ihrer Fire Sauce.

 

Taco Bell ließ das nicht mit sich machen und feuerte zurück.

Der Rettungsversuch konnte danach auch nicht mehr viel retten.

Originally posted 2016-06-23 14:00:45.