Am 27.03. ist Ostersonntag. Kinder, die in Vorgärten eifrig nach Ostereiern suchen und Eltern, die sich über ihre findigen Verstecke selbiger mokieren, bestimmen dann das Straßenbild. Der eigentliche Hintergrund, warum die Menschheit Ostern zelebriert, gerät bei der ganzen konsumgesteuerten Auslegung völlig ins Abseits. Ja, es hat was mit Religion und Jesus zu tun. Und ja, wir nerven euch an dieser Stelle nicht mit langweiligen Hintergrundinformationen. Hauptsache, es ist ein freier Tag — die Feste soll man schließlich feiern wie sie fallen.

Eines ist an diesem Feiertag jedoch wie eh und je: Kamerad Zufall und Genosse Lustig machen auch vor Ostern nicht halt. Folgend präsentieren wir euch daher:

Verstörende Oster Fails: Seltsam und lustig, aber seltsam

1. Man sollte nicht alles glauben, das auf Verkaufsschildern steht.

Verstörende Oster Fails

2. Kreatives Oster-Körbchen.

Verstörende Oster Fails

3. Er ist eindeutig der creepy Onkel der Familie.

Verstörende Oster Fails

4. Von Kopf bis Fuß auf Ostern eingestellt.

Oster Peinlichkeiten

5. Kreativ geht zwar anders, aber der Gedanke zählt.

Oster Peinlichkeiten

6. Der Beweis: Jesus starb zweimal.

Oster Peinlichkeiten

7. Österliches Wortspiel.

Oster Peinlichkeiten

8. Magisches Oster-Gras

Oster Peinlichkeiten

9. Deko wirkt aus der Entfernung oft völlig anders.

Oster Peinlichkeiten

10. Hasen dürfen  natürlich an Ostern nicht fehlen.

Oster Peinlichkeiten

11. Ostern oder Halloween? Völlig egal!

Oster Peinlichkeiten

12. Diese Umarmung findet eindeutig nicht auf Augenhöhe satt.

Oster Peinlichkeiten

Originally posted 2016-03-24 11:00:28.