Mit Essen spielt man eigentlich nicht, doch genau das macht Animationskünstler PES andauernd … im wahrsten Sinne des Wortes.

Eines seiner bekanntesten Videos ist vermutlich das menschliche Skateboard, das mithilfe der Stop Motion Technik eine völlig neue Form des Skatens offenbart. Doch PES hat noch weit mehr auf Lager. Stop Motion ist zwar immer das Mittel der Wahl, doch setzt er die Technik dermaßen kreativ ein, dass es jedes mal aufs Neue ein Spaß ist zuzuschauen. Nicht nur weil die Grundideen sehr amüsant sind, sondern weil die Umsetzung ebenso kreativ gestaltet wurde und sehr viel Liebe zum Detail erkennbar ist.

Videospielklassiker nachgestellt: Pac-Man-Pizza und Salzstreuer-Raumschiffe

Alle Videospielklassiker wurden mithilfe verschiedenster Alltagsgegenstände uminterpretiert und könnten auf dem heimischen Frühstückstisch oder dem Kinderzimmer spielen. Ob Frogger, Space Invader oder Pac-Man … kein Spiel ist vor PES  sicher.

Doch PES kann nicht nur zocken, sondern auch sehr gut kochen. Das beweist er indem er ein schmackhaftes Sandwich aus Footballs und anderen Sportutensilien zaubert oder eine wunderbare Guacamole zubereitet. Da läuft einem direkt das Wasser im Munde zusammen.

Kaum zu glauben, was man aus einer Handgranate, einem Baseball, Golfbällen und weiteren ungewöhnlichen Zutaten so anstellen kann.

Originally posted 2016-08-15 15:42:34.