Orte für Tattoos gibt es ja reichlich. Größtenteils zwar an einen Ort, nämlich den menschlichen Körper – besser gesagt dessen Haut – gebunden, sind der Platzierungswahl dort jedoch keinerlei Grenzen gesetzt. Gesichtstattoos sind nur ein Ausdruck dieser Freiheit. Hier soll es aber um den Rücken gehen. Dort ist reichlich Platz und ist der Wunschort einmal ausgewählt, muss man sich über andere Dinge Gedanken machen. Das Motiv.

An Motiven und Ideen mangelt es natürlich auch nicht. Mehrere kleine Tattoos, oder doch lieber ein Riesiges, das den gesamten Rücken füllt? Keine einfache Entscheidung, was man den Rest seines Lebens auf dem Rücken tragen möchte. Wir versuchen euch ein wenig zu inspirieren.

15 hervorragende Ideen für Rückentattoos

1. Surrealistische schwarz/weiß Arbeit

2. Großartiges 3D-Tattoo

3d tattoo rücken

 

3. Unter der Oberfläche verbirgt sich Verblüffendes

rückentattoo ideen

 

4. Die Rückseite des Ruhms (badumm-tss)

 

 

5. Schönes Sketchwork

sketchwork rücken tattoo

 

6. In Japan hält man ihn damit vermutlich für ein Yauza-Mitglied

 

 

7. Das Standard-Motiv etwas weitergedacht

 

feder tattoo

 

 

8. Geometrische Bäume. Sehr hübsch.

geometrisches tattoo

 

 

9. Auch Tote haben schöne Hüte.

 

 

10. Noch ein Drache. Der scheint aber schlechter gelaunt zu sein.

 

 

11. Ein ebenso klassisches japanischesTattoo-Design: Der Koi-Karpfen

 

 

12. Ein blühender Lotus

Lotus tattoo

 

 

13. Der Phoenix aus der Asche

Phoenix rückentattoo

Bild: Tanya

 

 

14. Schwarz und Rot funktioniert immer.

surreales tattoo totenkopf

 

15. Wie gesagt, sieht immer gut aus. Unabhängig vom Motiv. Der Watercolor-Stil trägt aber seinen Teil dazu bei.

watercolor blume tattoo

Originally posted 2016-04-20 18:03:53.