Mal ehrlich. Wo wären wir nur ohne Gifs?  Wo wären die Kommunikationsidioten unter uns nur ohne die kleinen animierten Bilder, mit denen man einfach alles sagen, alles ausdrücken und jeden so schön unverfänglich beleidigen, anmachen oder einfach nur erheitern kann? Keine Ahnung? Ja, wir auch nicht.

Also nehmen wir das zum  Anlass und sagen DANKE! Danke Mr. Steve Wilhite, dass Sie dieses Wunderding 1978 entwickelt und von dem US-Online Dienst CompuServ ursprünglich als Farbformat einführen ließen (lest es nach, und zwar hier, ihr Opfer!).

Es gibt endlich Gif-Portraits! Hurra!!!

So, und nun zu dem, was wir euch eigentlich sagen wollten: Es gibt endlich auch Gif-Portraits!!! Hurra!!! Und wie das aussieht, zeigt uns der in New York lebenden Photograf Romain Laurent. Einmal wöchentlich veröffentlicht er ein neues seiner kleinen Kunstwerke, die er One Loop Portrait nennt. Wir finden das gut und fordern Nachschub!

Foto by Romain Laurent

Foto by Romain Laurent

 

Foto by Romain Laurent

Foto by Romain Laurent

Foto by Romain Laurent

Foto by Romain Laurent

Ihr wollt mehr? Dann einmal hier klicken!

 

Originally posted 2014-01-22 17:04:11.