Editor's Rating

yanah trinkt coffaina colaJeder, der unsere SLEAZE Redaktion auch nur ein klein wenig kennt, weiß, dass ich ein Koffeinopfer bin. Verrückterweise mag  ich keinen Kaffee … sondern nur Energydrinks oder Pulver oder Shots oder Bonbons. Hauptsache Koffein.

Glücklicherweise gibt es gute Menschen, die dafür sorgen, dass ich meine tägliche Dosis bekomme.

Besonders gute Menschen sind die Macher von coffaina. Zuerst kümmerten sie sich mit einem Pulver darum, dass ich auch Sekt mit Koffein trinken konnte und jetzt das: COLA MIT 32 mg KOFFEIN pro 100ml.

Normalerweise haben nur Energydrinks die erlaubte Höchstdosis von 32 mg Koffein pro 100ml.

Coca Cola döst mit 10 mg Koffein pro 100ml  herum.

fritz-kola und afri-cola enthalten 25 mg pro 100 ml. Und jetzt kommt die coffaina cola mit ihren gnadenlosen 32 mg pro 100ml daher.

Am Ende des Tages bin ich zwar ein zittriges Wrack, aber the heart wants, what it wants.

cola coffaina

Zusätzlich habe ich noch unsere Redaktionsmitglieder ausgefragt und das sagen diese Experten:

Lucas: Weniger süß, schmeckt gut – besser als Coca Cola,

Ramona: Klebt wie Sau, weniger Kohlensäure (findet sie gut),

Briggis ausführliches Fazit: Gut

 

Mein ausführliches Urteil: Ich liebe diese Cola. Wenn sie noch etwas mehr Kohlensäure hätte, wäre sie für mich perfekt.  GEIHEL

 

Die Cola bekommt ihr in gutsortierten Spätis und wahrscheinlich bald auch im Onlineshop von coffaina.

 Yanah

Originally posted 2013-10-11 15:58:15.