Es sind ja nicht immer die ganz großen Themen zu Politik, Philosophie oder Kultur, die Menschen umtreiben. Häufig sind es die kleinen Dinge, die Tücken und Freuden des Alltags, die beschäftigen. Und auch diese sind mal mehr, mal weniger von Interesse oder Belang. Fand der Austausch darüber in vergangenen Tagen entweder gar nicht oder im engeren sozialen Umfeld statt, erfolgt er dieser Tage zunehmend in Foren. Dort also, wo zur Auskunft bereitstehende Mitglieder oft weniger mit Sachverstand brillieren, denn mit der Namenswahl. Für nahezu jede Frage findet sich eine Uschi3000, eine Crazymaus1995, eine Knusperflocke oder ein MortadellaBernd, die nach bestem Wissen und Gewissen eine Antwort formulieren oder rülpsen.

Ein Community-Ozean, der zu wirklich jedem Thema Möglichkeit bietet, andere Meinungen herauszufischen oder die eigene reinzuwerfen. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass die Problematik des Tages noch nicht hinreichend kommentiert, diskutiert, applaudiert oder berülpst wurde, kann jederzeit ein weiterer digitaler Arbeitskreis geschaffen und auf zahlreiche, vor allem aber hilfreiche Beiträge gehofft werden.

Sollte jemand seinen Unmut darüber auslassen oder andere warnen wollen, dass über das Internet bestellte Brautkleider (SPOILERALARM!!!) gar nicht mal so hübsch sind, wie es auf den entsprechenden Seiten versprochen und angepriesen wurde, möge das doch bitte einfach hier machen. Da braucht es kein neues Forum. Denn irgendwann platzt sicher auch dem Internet mal die Korsage oder reißt ihm der Saum, wenn es Enttäuschungen über Interneteinkäufe bis zum Erbrechen (und darüber hinaus) wiederkäuen muss.

hässliche Brautkleider aus dem Internet

hässliche Brautkleider aus dem Internet

hässliche Brautkleider aus dem Internet

hässliche Brautkleider aus dem Internet

hässliche Brautkleider aus dem Internet

hässliche Brautkleider aus dem Internet

Bilder via knockoffnightmares.com

Originally posted 2016-06-06 12:56:43.