Ich seh‘ den Sternenhimmel, Sternenhimmel…sang einst Hubert Kah, und was Herr Kah sehen kann, das könnt ihr bald auch – oder zumindest diejenigen, die ihr mit diesem außergewöhnlichen Geschenk beglücken wollt. Der Japan Trend Shop verkauft nämlich jetzt Sterne in einem Umschlag. Für alle, die nie oder nur selten die Chance haben, sich die Nächte mit der Begutachtung des erdunkelten Firmaments um die Ohren zu schlagen. Weil sie am nächsten Morgen früh arbeiten müssen, einen steifen Hals haben oder in einer Höhle wohnen, etwa.
Zum Glück hat das Internet neben Luft und Kanye-West-Geruch nun auch Sternenhimmel im Umschlag im Sortiment. Wobei streng genommen auch an dieser Stelle nicht mehr als Nichts verkauft wird: Das Innere des Umschlags ist schwarz und die ausgestanzten, winzigen Löcher sind halt Sterne, wenn Licht ins Briefkuvert fällt. Als Extra gibt es zudem eine vorgedruckte Form für liebevolle Liebesbotschaften à la Ich hole dir die Sterne vom Himmel, mein Engelchen oder so. Superfancy, oder?

Tat es eigentlich weh, als du den Sternenhimmel bezahlen musstest?

Und wenn ihr zufällig zu den Menschen gehört, die eine Handvoll Freunde oder gar mehr als ein Engelchen in ihrer Nähe wissen, dann seid beruhigt: Die Sternenhimmel-Briefumschläge gibt es im Fünferpack (!) – für schlappe 96 (!) US-Dollar. Was ist das nur für 1 Life?!

sternenhimmel im briefumschlag stern verschenken geschenkidee

Originally posted 2016-07-05 18:20:48.