Emojis sind die eierlegenden Wollmichsäue des Internets. Ohne sie läuft eigentlich gar nichts mehr: Ob als Room Service, Filmplakate oder versaute Hashtags — Emojis sind so vielseitig einsetzbar, dass sie hinter vorgehaltener Hand schon als Schweizer Taschenmesser des digitalen Zeitalters bezeichnet werden.

 

Verlosung: Emoji-Masken — gewinnt und seid der Star der Hallooween-Sause

Vor einiger Zeit berichteten wir bereits im Zuge des bevorstehenden Halloween-Spektakels über Emoji Masken als Halloween-Kostüm. Die Wellen der Begeisterung schlugen angesichts des minimalistischen, aber dennoch kecken Outfits meterhoch: Woher bekomm ich diese Masken? Sind sie schon ausverkauft? Hilfe, bald ist Halloween und in mein Prinzessin Lillifee Kostüm aus dem letzten Jahr Platz aus allen Nähten.
Da wir eine nahbare und mitfühlende Redaktion sind, die sich trotz ab und an auftauchender Beschimpfungen via  sozialer Netzwerke nicht von ihrem Weg abbringen lässt, wissen Antwort auf all die Fragen und bieten euch Hilfe: Zusammen mit Emoji-Masks verlosen wir nämlich ein Set dieser Masken.

Verlosung: Emoji-Masken

 

Um euch Gewinner dieser Masken nennen zu können, müsst jediglich die Gewinnspielfrage beantworten und die korrekte Antwort mit dem Betreff: „Ich hab ein Gesicht fürs Radio.“ bis zum 29.10.2015 14 Uhr an geschenke@sleazemag.com senden.
Die Masken werden unverzüglich versendet und solltet somit pünktlich zu Halloween bei euch eintreffen. Folgend nun die Frage:

Wie lautet der Name der Person, die als Erfinder der Emojis gilt?

SLEAZE und Emoji-Masks wünschen viel Glück!

 

Alle, die meinen, eh nie etwas zu gewinnen und noch Bares auf der hohen Kante haben, können die Emoji-Masken selbstverständlich auch käuflich erwerben.

Originally posted 2015-10-28 15:32:03.