Weil der Star Wars Merchandise Kult noch nicht weit genug gegangen ist und nach Ansicht vieler Fans auch nicht weit genug gehen kann, lasst es uns doch einfach immer weiter auf die Spitze treiben.

Warum also nicht seine eigenen Star Wars Gummibärchen produzieren und im Dezember mit ins Kino schmuggeln, wenn Teil Sieben anläuft?
Die Herstellung ist nämlich denkbar einfach, da die Grundzutat (und einzige Zutat) bereits fertig ist – sie muss nur verflüssigt und in eine andere Form gebracht werden.
Und das ist in diesem Fall eine Star Wars Eiswürfelform.

Star Wars Gummibärchen zum Selbermachen

Star Wars Gummibärchen zum Selbermachen

Wie genau das mit dem Selbermachen funktioniert, erklärt uns Grant Thompson, der als „King of Random“ ansonsten in seinen Youtubevideos Mini-Brennöfen und Raketen baut oder auch mal harmlose Life Hacks zeigt.

 

(Disclaimer: Schon klar, dass das genau genommen jetzt keine Gummibärchen mehr sind… aber ihr wisst doch alle was gemeint ist, oder nicht?)

Originally posted 2015-11-10 11:57:42.