Als Ratgeber-Leitmedium fühlen wir uns verpflichtet, euch vor peinlichen Momenten zu bewahren. Falls ihr neulich einen Expresso und Gnotschis bestellt, dann mag euch der Kellner noch verstanden haben, aber im Fashion- und Kosmetikbereich bleiben oft nur Fragezeichen.

In unserem SLEAZE-Sprachkurs lernt ihr die richtige Aussprache  und könnt auch dementsprechend jeden korrigieren. Denn ganz ehrlich! Klugscheißer sind schließlich super beliebt.

Die richtige Aussprache

Zara

I think I nailed it.

Ein von RACHEL BESSER (@rachelbesser) gepostetes Video am


Zara kommt aus Nordspanien und dort spricht man das „Z“ weicher aus. Ob ihr euch nun dämlich vorkommt oder nicht, der Laden heißt tatsächlich „Dzah-dah„.

Picard

picard-logo-sw-aussprache taschen

Nein, wir meinen nicht Captain Jean-Luc Picard, obwohl man das Taschenlabel genauso ausspricht. Also nicht Pickert, sondern „Picaar„. Stimmt bei Star Trek und bei Lederwaren.

Primark


Viele von euch gehen zum Priiemarkt und kommen dort auch an. Aber falsch ist es trotzdem. Primark kommt aus Irland und wird deshalb auch englisch ausgesprochen. „Prei-mak“ ist richtig. Fertig.

Asos

ASOS kommt aus London und hört demnach auf „Ei-sos„. Wir verurteilen euch aber nicht, wenn ihr, wie wir, ASOS sagt.

Guerlain

Guten Tag, ich hätte gern das Parfüm von ähm… Ja, genau das da. Die Marke spricht sich „Gerr-laaah“ aus und ja, das klingt irgendwie dämlich.

OPI

Manchmal könnte es so einfach sein, aber ist es eben nicht. OPI ist nicht euer Großvater, sondern eine Nagellackmarke und wird „Oh-pi-ei“ ausgesprochen.

treaclemoon

Verzichtet hier bitte auf die solide deutsche Ausprache „Tre-akle-muun“ und nennt die Kosmetikfirma „Tweekel-moon„. Wir können nichts dafür.

Nike

Das Schuhlabel heißt eigentlich „Nai-kie„. Vermutlich versteht euch aber jeder, wenn ihr „Naik“ sagt.

L’Occitane

Auch hier radebrecht der Deutsche bestimmt ein lässiges „Loki-ta-ne“, aber Französisch ist kein akkustischer Fliesentisch. Sagt ab heute „Loxx-ee-tan“ und schaut dabei erotisch.

Gucci

Wer hier an einen Keks denkt, liegt falsch. Obwohl Kekse grundsätzlich nie falsch sind. Gucci spricht sich aber „Gu-tschi„. Gutschi, gutschi, gutschi…

Moschino

Moschino kommt aus Italien und sorgt für redaktionelle Verwirrung. Aus dem Zischlaut wird ein k. Einfach mal so. Also „Mos-ki-no„. Bitte nicht mit dem lästigen Stechtier verwechseln.

Acne

Hier geht es um die schwedische Marke und nicht um Hautunreinheiten. Korrekt ausgesprochen: „Ahk-nej„. Diese verrückten Schweden.

Levi’s

Hier könnt ihr euch streiten. Levi’s ist die Abkürzung von „Levi Strauss & Co.“. Das Unternehmen kommt aus San Francisco. Der Gründer Levi Strauss war jedoch ein deutscher Einwanderer. Entweder sagt ihr „Levis“ oder „Liwaiss“ oder einfach Jeans.

Wer vom Vokabellernen noch nicht genug hat, findet hier das ganze Aussprache-ABC. Viel Spaß.

 

Merken

Merken

Originally posted 2016-10-25 18:27:56.