Im Berufsbild des Pornodarstellers sind peinliche und eklige Momenten und Situaitionen, die man schnell übergehen möchte quasi  vertraglich geregelt und unumgänglich. Das Leben eines Pornostars ist keineswegs immer leicht.

So kam mir zu Ohren, dass besonders die weiblichen Darsteller sich einem enormen Konkurrenzdruck stellen müssen, da sie sehr oft und schnell durch jüngere Frauen ersetzt werden.
Die Vergänglichkeit und Austauschbarkeit in diesem Geschäft ist ein nicht zu unterschätzendes Kriterium. Hinzu kommen fragwürdige Szenen und beteiligte Sex-Partner, die man im normalen Leben eigentlich meiden würde. In der Karriere eines Pornostars — ja auch im Falle von Pornodarstellern spricht man von Karriere — häufen sich jede Menge Geschehnisse an, die man lieber nicht erneut erleben möchte. Aber drüber sprechen kann man. Heraus kam ein Video mit dem Titel Porno Set Horror Stories.

 

Porno Set Horror Stories: Viel Ihh und noch mehr Bäh

Die Leute von Wood Rocket trommelten einige Porno-Darsteller zusammen und baten diese, ihre schrecklichsten Momente am Set zu beschreiben. Flatulenz-Probleme, offene Wunden, sich übergebenden Darsteller und gebrochene Penen sind da fast schon Kleinigkeiten, über die es sich kaum zu reden lohnt. Aber seht am besten selbst.

Originally posted 2015-11-04 19:03:38.