Da steht er wieder vor der Tür, der Frühling. Und damit auch Frühlingsgefühle und die Lust sich zu verlieben. Die Temperaturen steigen, die Natur erwacht und plötzlich sehen wir sie überall: Paare. Im Tierreich wie auch bei den Menschen. Überall Pärchen, die glücklich kuscheln.

Falls euch selbst die Sehnsucht packt und ihr gerne jemanden an eurer Seite hättet, ob nun erst einmal für Spaß und Flirten oder doch gleich die große Liebe, hätten wir hier vielleicht eine Hilfe für euch.

Eine gute und sehr beliebte Möglichkeit, andere Menschen kennenzulernen sind Single- bzw. Partnerbörsen. Man unterscheidet dabei zwei Arten von Angeboten – Singlebörsen und Partnerbörsen. Singlebörsen sind eher für lockere Kontakte und Chats gedacht, während Partnerbörsen für die Suche nach festen Partnern dienen. Aktuell gibt es auch eine riesige Auswahl, bei der ihr schnell die Übersicht verlieren könnt. Welche App ist kostenlos? Welches Dating-Portal ist für euer Alter geeignet? Wo findet man am besten jemanden, der zu mir passt? Gibt es die beste Singlebörse?

Hilfe im Netz

Glücklicherweise gibt es im Internet fast alles und deshalb auch ein Vergleichsportal für die Partnersuche. Die Tester*innen haben die verschiedenen Angebote ausführlich geprüft und für euch übersichtlich aufbereitet. Zusätzlich helfen euch verschiedene Ratgeber, welche Singlebörse die passende für euch ist, welche Fehler es zu vermeiden gilt und vieles mehr. Falls ihr noch Hilfe beim Flirten benötigt, werdet ihr auch fündig. Ansonsten gibt es noch Tipps für bestimmte Regionen wie z.B. Berlin oder München.

Damit euer Frühling nicht einsam wird, sondern ihr glücklich und zufrieden seid, präsentieren wir euch die Top 3 Singlebörsen, die auf Herz und Nieren getestet wurden und am besten abschnitten. Die gesamte Liste findet ihr auf Singlebörse.de

Die Top 3

Platz 1: LemonSwan – Für Singles, welche auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung sind

  • Besonders frauenfreundliche Singlebörse mit sehr hohem Niveau
  • Sehr respektvoller Umgang aller Mitglieder untereinander
  • Kostenlos für Studenten, Alleinerziehende und Azubis
  • Psychologisch basierter Partnerschaftstest

Platz 2: Snixx – unkompliziert und einfach

  • Matching-Funktion für das schnelle Finden passender Kontakte
  • Ausgewogenes Geschlechterverhältnis mit 53 % Frauenanteil
  • Möglichkeit, bestimmte Bilder nur Freunden anzuzeigen
  • Sehr geringer Zeitaufwand für die Anmeldung
  • Besonders einfache Bedienung der Plattform

Platz 3: Zweisam.de – für aktive Singles über 50

  • Hervorragende Dating-Plattform für gleichgesinnte Singles über 50
  • Alle Mitglieder sind ausschließlich auf ernsthafter Partnersuche
  • Profilerstellung sehr einfach und innerhalb weniger Minuten
  • Mit „Foto-Boost“ ganz oben in der Online-Liste stehen
  • Regelmäßige Single-Events in ganz Deutschland

Zusätzlich wurden auch diverse Flirtapps unter die Lupe genommen und auf ihren Erfolg, ihre Bedienung und ihre Ziele getestet. Denn nicht jede App passt zu jeder Person.

Worauf solltet ihr achten?

Bestenfalls solltet ihr wissen, was ihr wollt

Wollt ihr Spaß und Flirt oder lieber Ernsthaftigkeit und feste Partnerschaft? Wollt ihr Geld ausgeben oder es mit den kostenlosen Angeboten probieren? Es gibt fast für jeden Wunsch ein passendes Portal.

Welcher Dating-Typ seid ihr?

Bevorzugt ihr eine lockere Atmosphäre, dann sind Anbieter wie Parship.de die ideale Wahl. Hier stellen Erwachsene und Junggebliebene die Zielgruppen dar. Wollt ihr lieber eine schlichte, seriöse Umgebung und sind euch akademische Bildung wichtig, dann empfiehlt sich Elitepartner.de.

Kostenfalle

Schaut euch die Angebote genau an. Ihr solltet am ersten Tag nicht gleich ein Abo für 12 Monate eingehen. Vergleicht und lest Erfahrungsberichte. Nur weil etwas viel kostet, muss es nicht auch gut sein.

Bleibt realistisch

Ihr könnt natürlich ein Profil anlegen und dort hemmungslos schummeln. Eventuell lernt ihr damit auch jemanden kennen, der euch interessiert. Aber wie soll es weitergehen? Selbstverständlich solltet ihr auch vorsichtig sein, wenn jemand zu perfekt wirkt.

Unser Fazit:

Ihr könnt euch sehr leicht im Dschungel der vielen Angebote verirren. Das frustriert schnell. Zusätzlich besteht die Gefahr, dass ihr für Angebote zahlt, die ihr entweder nicht benötigt oder die sich einfach nicht lohnen. Das Dating-Portal mit seinen unterschiedlichen Tests und ausführlichen Ratgebern hilft euch, den Überblick zu bewahren und die für euch besten Angebote zu filtern.