Das fremdenfeindliche Treiben rund um das sächsische Freital geht mit einem Sprengstoffanschlag in die nächste Runde. In der Nacht zum Montag explodierte das parkende Auto eines linken Kommunalpolitikers AUS GRÜNDEN. Nach dem kürzlichen Aufmarsch der Fremdenhasser und Nazis und der Pro-Asyl Guerilla-Aktion von Dies Irae liegt der Verdacht nahe, es handele sich um einen Anschlag rechter „Terroristen“. Der gesprengte Wagen gehört Michael Richter, Fraktionsvorsitzendem im Freitaler Stadtrat – verletzt wurde niemand.

Noch mehr Perlen aus Freital: Rechte Reaktionen auf den Sprengstoffanschlag

Die rechten Rechtschreiber von Widerstand Freital und Bürgerwehr FTL unterstützen und kommentieren den Sprengstoffanschlag heute mit dem gewohnten (und wenig überraschenden) Ausmaß an Bildung. Schon in den vergangenen Tagen waren vermehrt Dumme, Nazis und dumme Nazis bei Flüchtlingsunterkünften und Demos zum Pöbeln und Buttersäureauskippen aufgetaucht.

bürgerwehr freital nazis sind dumm widerstand freital nazi fremdenhass sprengstoffanschlag

Originally posted 2015-07-27 13:09:11.