Können die Produktbeschreibungen für Kinderkostüme eines Spielzeugherstellers moralisch fragwürdig sein? Ja, wie Toys’R’Us diesen Oktober eindrücklich demonstriert.

Morgen ist Halloween, und natürlich wurde die Werbetrommel für Plastikkürbisse, Gummivampire und sexy Kostüme für Frauen aller Art kräftig gerührt. Frauen aller Art? Nämlich auch solche, die sich noch in der Phase des Heranwachsens befinden? Zur Hölle, ja! Bei Toys’R’Us werden seit neuestem auch Kinderkostüme sexuell vermarktet. So ist das Kinderkostüm Devil Girl „absolut heiß“, macht „alle Teufel unruhig“ und ist dank „Beinfreiheit“ und „schmaler Taille“ super für „heiße Tänze“ und „diabolische Spielchen“ geeignet.
Für Kinder ab 6 bis 14 Jahre und Eltern ohne kritischen Geist. Da werden die Geschlechterstereotypen, die der Spielwarenkonzern Toys’R’Us mit seinen Kostümen bedient (Jungs: Horrorcape Mädchen: Goth Prom Queen), fast zur Nebensache.

Kinderkostüme des Grauens: „Heißes“ Devil Girl für Sechsjährige

Toys'R'Us Pinkstinks Kinderkostüme Devil Girl Produktbeschreibung

Fotos via Pinkstinks

Originally posted 2015-10-30 18:15:08.