Montags ist das Leben schwerer als sonst. Wer sollte das besser wissen als wir. Unser Gesicht sieht noch wie die Vorher-Version eines Makeovers aus und der Körper fühlt sich, na sagen wir, einfach nicht wie ein Körper an. Vielleicht wie etwas, was ein Körper werden sollte, aber vorher beschlossen hat, das ist die Evolution nicht wert.

Um dieser verhassten wöchentlichen Zeiteinheit den Schrecken zu nehmen und euch etwas Gutes zu tun, haben wir beschlossen, die Montagsverlosungen einzuführen (hihihi, einführen…).

Nach diesem viel zu kurzen und viel zu guten Wochenende schenken wir Euch zur dieswöchigen Montagsverlosung ein nettes kleines Päckchen mit Our/Berlin Vodka, Lemonaid und ein Tütchen Konfetti.

Montagsverlosung

Initiiert von Pernod Ricard sieht die Serie Our/Vodka vor, in verschiedenen Städten dieser Welt eine geschmacklich besondere Spirituose zu etablieren, mit den diversen Feinheiten der lokalen Zutaten.

Our/Berlin entsteht aus qualitätsgeprüftem Treptower Wasser und deutschem Weizen, vor Ort produziert und jede Flasche einzeln per Hand abgefüllt. So ist unser Berliner Wodka durch und durch lokal. Und obwohl unverwechselbar international angelegt, hebt sich der Wodka dennoch von der großen Masse ab: Mit ihren 350ml sticht die wieder verschließbare Flasche in ihrem schlichten, cleanen und doch nicht minder charmanten Design aus jedem Regal hervor.

Durch die besondere Größe eignet sich Our/Berlin Wodka ideal, um ihn gemeinsam zu teilen und zu genießen.

Our/Berlin zeichnet ein weicher und frischer Geschmack aus, der im Abgang durch eine leicht fruchtige Note abgerundet wird.

Lemonaid machen Limonade, wie sie sein sollte. Aus frischem Saft und fairem Handel. Ihre Zutaten sind biologisch angebaut und stammen von zertifizierten Kleinbauernkooperativen. So weit, so lecker. Doch sie wollen nicht bloß Limonade verkaufen, um unseren Durst zu stillen. Sie haben das Projekt Lemonaid gegründet, um sozialen Wandel aktiv mit zu gestalten. Mit jeder Flasche Lemonaid wollen sie einen kleinen Beitrag leisten. Sie wollen trinkend die Welt verändern. Ein wenig jedenfalls.

Neben Fairem Handel wird mit jeder verkauften Flasche der Lemonaid & ChariTea e.V. unterstützt. So kamen bislang mehr als 740.000 Euro zusammen, die dem Verein für unterschiedliche Projekte der Entwicklungszusammenarbeit zur Verfügung stehen. Das sind 100% unser Profite.

Wer dieses schmackhafte Paket gewinnen möchte, beantwortet folgende Frage:

Welcher Song läuft in der Anfangs-Scene beim Film „Dazed  Confused“?

Die Antwort schickt ihr bis zum 07.09. 2015 um 15 Uhr an geschenke@sleazemag.com

Viel Glück

Originally posted 2015-08-31 15:33:20.