Pizzakartons erfüllen den alleinigen Zweck, die runden Köstlichkeiten auf ihrem Transport an A nach B vor Umwelteinflüssen und gierigen Blicken/Fingern zu schützen.
So glaubte man zumindest lange Zeit, bis Pizza Hut einen Pizzakarton zum DJ-Pult umfunktionierte. Seitdem wissen wir, dass damit doch noch andere Dinge angestellt werden können.
Die Pizza-Turntables haben die gängigen Funktionen eines DJ-Controllers und funktionieren ganz einfach per Bluetooth. Sie verbinden sich mit dem Handy oder Computer und lassen Pizzaliebhaber zum DJ werden.

Über das Innenleben des Kartons ist nicht viel bekannt, aber er ist weiterhin flach und aus Pappe … ein Pizzakarton eben.

Pizza-Turntables für die unmittelbare Party nach dem Essen

Bleibt nur die Frage, wie bedienbar die Pizza-Turntables bleiben, wenn sie mit Soße, Käse und Fett beschmiert sind. Bei so manchem DJ sieht das Pult aber womöglich genauso aus … wir schauen dich nicht an, DJ Khaled.

Originally posted 2016-09-14 13:49:28.