Schön langsam aber sicher wird es wieder früher dunkel draußen. Die Temperaturen jenseits der 30 Grad Marke verabschieden sich und ganz bald wird die Sonne wieder dem Hochnebel und dem Schnee Platz machen. Die kalte Jahreszeit naht und das bedeutet, dass wir endlich wieder ohne schlechtes Gewissen, draußen etwas zu verpassen, ins Kino gehen können. Deshalb liegt ein kurzer Blick auf die Leinwand-Neuerscheinungen in den kommenden Monaten nahe.

Hier sind die Filmhighlights im 2. Halbjahr 2015

Frank (Filmstart: 27. August 2015)

Frank kursierte bereits auf allen namhaften Filmfestivals des letzten Jahres. Die Band-Komödie von Lenny Abrahamson könnte skurriler und schrulliger nicht sein. Und mit Schauspieler Michael Fassbender in der Hauptrolle ist das eines der Filmhighlights im 2. Halbjahr 2015 . Ein echtes Muss für alle Kinofreaks, die es auf der Leinwand etwas schräger mögen.

Maggie (Filmstart: 29. August 2015)

Arnold Schwarzenegger kehrt nach vielen Jahren als Gouverneur von Kalifornien dahin zurück, was ihn einst ganz groß gemacht hat: Die Kinoleinwand. Diesmal in der Rolle eines besorgten Vaters und ganz uneitel als ziemlich alt gewordener Mann, der seine Tochter davor bewahren will, zu einem Zombie zu mutieren.

Ricki and The Flash (Filmstart: 3. September 2015)

Ihr wollt Meryl Streep in zerfetzten Jeans und mit Gitarre bewaffnet auf einer großen Rockbühne stehen sehen? Tja, hier könnt ihr es. Denn in Ricki and The Flash spielt die Schauspielerin eine Rocklegende, die am Ende ihrer Karriere wieder den Kontakt zu ihrer vernachlässigten Familie sucht.

Knight Of Cups (Filmstart: 10. September 2015)

Rick (sexy Christian Bale) ist ein angesagter Hollywood Regisseur, der es in den absoluten Filmolymp geschafft hat. Wäre da nicht die Leere und die Suche nach dem Sinn des Lebens und der wahren Liebe, die den Filmschaffenden quälen würden, wäre alles perfekt. Aber Perfektion gibt es eben nur im Film.

Kill The Messenger (Filmstart: 10 September 2015)

Co-Produzent und Hauptdarsteller Jeremy Renner schlüpft in die Rolle des Journalisten und Pulitzer-Preisträgers Gary Webb, der eine Verschwörung aufdeckt. Spannender Polit-Thriller mit schönen Menschen.

Sinister 2 (Filmstart: 17. September 2015)

Mit Sinister 2 wird die Horrorgeschichte aus dem Jahr 2012 fortgesetzt. Wie schon im ersten Teil geht es um ein verfluchtes Haus. Diesmal aber mit einer neuen Familie und in einem kleinen Dorf mitten im Nirgendwo.

Black Mass (Filmstart: 17. September 2015)

Johnny Depp in einem Thriller mit Halbglatze. Nun gut…

Inside Out (Filmstart: 1. Oktober 2015)

Yeah, endlich wieder ein neuer Film aus dem Hause Pixar. Diesmal bekommen wir einen Einblick in die Köpfe der Menschen bzw. in deren Betriebssysteme. Die Vorschau verspricht schonmal einiges. Wenn das nicht einer der Filmhighlights des 2. Halbjahres 2015 wird.

Crimson Peak (Filmstart: 15. Oktober 2015)

Kult Regisseur Giullermo del Toro nimmt sich einer alten Gothic Love-Story an und verfilmt sie neu. Wer auf Geistergeschichten in einer alt-englischen Villa steht, ist hier genau richtig.

American Ultra (Filmstart: 15. Oktober 2015)

Im Mittelpunkt von American Ultra steht ein Kifferpärchen, das aus ihrem gewohnten Trott gezwungen wird, weil die Regierung ihnen Stress macht.

Spectre (Filmstart: 5. November 2015)

Geschüttelt nicht gerührt heißt es am 5. November zum 24. Mal. Als Agent agiert zum wiederholten Male Daniel Craig. Als sein Gegenspieler und Bösewicht erscheint Publikumsliebling Christoph Walz.

Steve Jobs (Filmstart: 12. November 2015)

Erklärt sich von selbst. Hoffe ich.

Knock Knock (Filmstart: 10. Dezember 2015)

Klopf Klopf, wer ist da? Zwei heiße Frauen, die mit dir schlafen wollen, um dir dann das Leben zur Hölle zu machen. Erinnert ein bisschen an Michael Hanekes Funny Games.

Star Wars 7: Episode VII – The Force Awakens (Filmstart: 17. Dezember 2015)

Alle, die sich dafür interessieren, wissen, worum es geht und haben sich diesen Termin bestimmt schon fett in ihrem Kalender eingetragen.

Originally posted 2015-08-25 16:35:43.