Bill Murray kann tun und lassen, was er will. Er wird immer einer der Größten sein und unser absoluter SLEAZE-Lieblingsschauspieler. Nachdem der Mime vor Kurzem erst verlautbaren ließ, dass er in der Fortsetzung der Ghostbusters dabei sein wird, freut es uns umso mehr, dass er schon ganz bald auch in einem anderen Streifen zu sehen sein wird. 

Rock The Kasbah kommt im Oktober in die US-amerikanischen Kinos. Bei uns dauert es zwar leider noch ein bisschen, bis die Komödie von Regisseur Barry Levinson in den deutschen Kinos erscheint (Kinostart: 3. Dezember 2015). Aber bis dahin können wir uns schon mal an den Trailern erfreuen.

Rock The Kasbah – Bill Murray als ranziger Musikmanager

Rock the Kasbah Bill Murray

In der Tragikomödie Rock The Kasbah spielt der Ausnahmeschauspieler einen abgehalfterten Musikmanager, der eindeutig schon bessere Zeiten gesehen hat. In seiner Verzweiflung, und aus Mangel an besseren Ideen und Angeboten, begibt sich der Musikproduzent Richie Lanz  mit seiner letzten verbliebenen Klientin (gespielt von Zooey Deschanel) auf eine sogenannte USO-Tour (United Service Organizations) nach Afghanistan. Ziel der Aktion ist es, die dort stationierten Soldaten-Truppen zu unterhalten.

Doch es kommt, wie es in Tragikomödien eben kommen muss: Lanz strandet in Kabul, sein Schützling bekommt kalte Füße und lässt ihn ohne Geld, ohne Pass und ohne Plan zurück. Das Chaos nimmt seinen Lauf. Darin verwickelt: Eine Band aus schrägen Typen, ein Goldkehlchen, das Lanz noch einmal den Glauben an seinen Beruf zurückgibt, und eine Castingshow namens „Afghan Star“.

Wie der Spaß endet, sehen wir dann im Dezember. Neben Bill Murray gibt es dann Bewegbilder von Bruce Willis, Kate Hudson und Danny McBride, die im Film ebenfalls mitwirken. Wir freuen uns schon sehr!

Den brandneuen Trailer #2 gibt es HIER. Achtung, besonders heiß und fettichhhhh.

Originally posted 2015-08-28 15:45:38.