„Sag das Zauberwort und du hast die Macht, halt den Mondstein fest und…“UND?!

Jaja, tut bloß nicht so als könntet ihr die Strophe nicht im Schlaf zu Ende singen (falls ihr es wirklich nicht könnt, schämt euch, lauscht und gelobt Besserung!). Fremdschämen ist hier nicht. Das ist SAILOR MOON. Das ist KULT. Und – Hipster aufgepasst – ganz schön RETRO!

Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben: Die blonde Wundertitte…äh…Tüte feiert 20-jähriges Jubiläum. Also die Serie, nicht die olle Heulsuse Bunny. Die war damals nämlich schon straffe vierzehn Jahre alt, als sie mit dem Mondstein und ihren Busenfreundinnen Sailor Merkur, Mars, Jupiter und Venus gegen das Böse und die gruselige Dunkelheit kämpfte.

Sailor Moon - Foto by Zing Me

Sailor Moon – Foto by Zing Me

Tja. und wer dachte die japanische Zeichentrickserie hätte das Zeitliche gesegnet, irrt. Oder hatte den Fernsehsender nicht am Schirm. Denn der erhebt das Jahr 2014 zum Sailor Moon Gedenkjahr und veröffentlicht nicht nur eine neue Staffel (kommt im Juli 2014), sondern auch ein Tribute Album und allerlei unnötigen Sailor Moon Krims-Krams, den zwar keiner braucht, aber trotzdem alle haben wollen. Trashig? Jip. Peinlich? Und wie. Dafür aber umso geiler!

Das dramatisch betitelte Sailor Moon – The 20th Anniversary Memorial Tribute Album gibt es ab 29.1 (ja, das ist schon HEUTE!) für schlappe 20 Euro zu kaufen. Den unfassbar „guten“ Trailer gibt es schon jetzt. Und hier:

Also, ob ihr wollt oder nicht: Sailor Moon alias Miss „Du kannst es tun“ ist zurück und macht unsere Welt wieder zu einem bessern Ort! Danke dafür, Oh Sailer Moon!

Originally posted 2014-01-29 19:32:37.