Montags ist das Leben schwerer als sonst. Wer sollte das besser wissen als wir. Unser Gesicht sieht noch wie die Vorher-Version eines Makeovers aus und der Körper fühlt sich, na sagen wir, einfach nicht wie ein Körper an. Vielleicht wie etwas, was ein Körper werden sollte, aber vorher beschlossen hat, das ist die Evolution nicht wert.

Und damit sich dieser Montag besser anfühlt als eine nasse Socke, haben wir heute für euch zwei Testpakete von Carpe Diem Kombucha Premium Tea

2015-11-21 17.07.56

Wer bei Kombucha  an handgeklöppelte Pantoffeln und selbstgekochtes Katzenessen denkt, FALSCH. Wir haben letzte Woche einen Geschmackstest gemacht, hinter den Kulissen auch mit Alkohol und waren überzeugt. Die Autorin dieses Artikels verträgt leider (zum Glück?) nicht mehr als einen Fingerhut Alkohol, deshalb hält sie sich vom Wodka fern, aber die Kombination Cranberry Carpe Diem Kombucha Premium Tea und Wodka hat das Zeug zum „Lass uns noch einen davon trinken“ Drink.

Bild: Mariella Gittler/ Carpe Diem Kombucha Quitte

Bild: Mariella Gittler/ Carpe Diem Kombucha Quitte

Wer lieber Sekt mag, dem sei die Geschmacksrichtung Quitte empfohlen.

Und weil wir nicht nur reden, sondern euch auch von unserem auserlesenen Geschmack überzeugen wollen, verlosen wir heute zwei Testpakete von Carpe Diem Kombucha Premium Tea mit den Sorten Classic, Cranberry und Quitte.

Ihr müsst nur folgende Frage richtig beantworten und diese richtige Antwort bis zum 4.12. 2015 um 16 Uhr an geschenke@sleazemag.com schicken.

Was heißt „Zum Wohl“ auf Latein? 

Wir wünschen viel Glück!