Schnapsdrosseln aufgepasst!

Wie ihr vielleicht wisst, findet zeitnah das Torstraßen Festival sowie das Berlin Music Week Festival statt… und wisst ihr was in diesem Zeitraum auch noch passieren wird? Irgendwelche Familienmitglieder feiern ein weiteres Jahr ihres Bestehens? Irrelevant. Vom 28. August bis zum 07. September wird die Pop-Up Bar HKI1952 (schwieriger Name, wissen wir) seine Pforten für euch öffnen. Dort wird es neben diversen liquiden Freuden auch um Musik, Mode und Kunst gehen – alles selbstverständlich finnischer Natur, da die Bar vom finnischen Getränkehersteller Hartwall ausgerichtet wird. Dort habt ihr die Möglichkeit etwas zu trinken, was ihr ziemlich wahrscheinlich noch nie in den Hals bekommen habt – den Hartwall Original Long Drink. Seinen Ursprung hat der Longdrink in den 50er Jahren, wo er eigens für die Besucher der Olympischen Sommerspiele kreiert wurde. Er ist eine Fusion aus Gin uns Grapefruitsaft und war als Antwort auf die aufblühende Cocktail-Kultur anderer Länder gedacht. Seither ist der Drink das meistverkaufteste finnische alkoholische Getränk und somit irgendwie ein Klassiker.

hartwall

Exklusiv verschenken wir insgesamt 10 Dosen des Longdrinks an euch.

Das Einzige, was ihr dafür tun müsst, ist uns eine klitzekleine Frage beantworten:

Wofür steht HKI?

Die richtige Antwort schickt ihr uns bitte bis Freitag (29.08) um 10 Uhr an geschenke@sleazemag.com.

Wir wünschen viel Erfolg. Bis dahin: Kippis! (das ist finnisch, ihr Kulturbanausen)