Am 14. Februar ist Valentinstag. Der Tag, an dem Romantiker und Schmusekatzen ihrer Lust und Liebe frönen. Und ihr habt noch kein passendes Geschenk für euren Schatzimausebär?

Warum nicht den grauen Alltag beiseite schieben und mit ein paar Drehungen für Romantik sorgen? Damit die ewige Flamme der Leidenschaft weiter brennt, verschenken wir gemeinsam mit  Orion das Erotik Brettspiel „Kiss me“.

Um in die richtige Stimmung zu kommen, braucht man lediglich einen Hauch von Nichts, etwas gedämmtes Licht und wer es extra prickelnd mag, ein zwei Gläschen Sekt dazu. Erfüllt Aufgaben, spielt um Belohnungen und versucht den Strafen zu entgehen. Wenn ihr mehr als drei Wörter leserlich mit den Füßen schreiben könnt und noch vage Erinnerungen an euer erstes gemeinsames Date habt, dann könnt ihr bei diesem Spiel nur gewinnen! Und solltet ihr doch mal scheitern, könnt ihr zur „Strafe“ einen erotischen Tanz aufführen.

162 Karten, 104 Aufgaben, 32 Belohnungen und 26 Strafen können dafür sorgen, dass euer Liebesleben auch nach dem Valentinstag prickelnd und hingebungsvoll bleibt.

Das Brettspiel ist für zwei Personen ausgelegt, man kann es aber sicher, frei nach Rainer Langhans, auch zu Acht spielen.


Wie ihr zu diesem Spielevergnügen kommt? Beantwortet folgende Frage:

Wie heißt die chinesische Alternative zum westlichen Valentinstag?

Sendet uns die richtige Antwort bis zum 14.02.2014 (Freitag/Valentinstag) an: geschenke@sleazemag.com

Bitte beachtet, dass die Teilnahme nur für volljährige Personen unter Angabe ihres Geburtsdatums gestattet ist.

XOXO *muah muah* und viel Glück wünschen


Die Sleazels und Orion