Vom Himmel hoch, da kommen wir her, und bringen euch gute, neue … GESCHENKE! Na gut. Das war gelogen: Wir kommen nur aus dem Internet. Aber einen Sack voll Geschenke – den schicken wir ganz echt und wahrhaftig aus unserem virtuellen Katzenreich zu euch in die analoge Welt. Auch in diesem Jahr haben wir uns zu Weihnachten besonders viel Mühe gegeben und den schönsten, tollsten und fabelhaftesten Adventskalender überhaupt zusammengeschustert.

Macht euch bereit für 24 schillernde Tage voller Verlosungsspaß und Weihnachtskitsch und gewinnt heute:

Einen kunstvollen SelfDelve Dildo im Maiskolben Design

Wer sagt, dass die Vorweihnachtszeit immer nur stressig sein muss? Eben, wir nicht. Und deshalb wollen wir euch heute etwas schenken, das euch die Weihnachtszeit besonders besinnlich, wenn auch ein bisschen heiß und prickelnd macht. Na, habt ihr es schon erraten? Genau, es geht hier um ein Spielzeug für die intimen Stunden zu zweit oder auch alleine. Wir schenken euch einen wundervollen Dildo. Und das ist nicht irgendeiner, das ist ein echtes Designerstück im Maiskolben Design von SelfDelve.

Der kleine gelbe Lustbringer wurde in liebevoller Handarbeit (hihihihi) in einer Dresdner Manufaktur entworfen und hergestellt. Er ist aus medizinischem Silikon und ALARM ALARM mit thermochromen Pigmenten bestückt (hihihi). Das bedeutet, er reagiert auf Temperaturunterschiede und ändert seine Farbe. Und wie das wundervolle Ding aussieht, seht ihr jetzt:

SelfDelve

mais_1

Dildo von SelfDelve

 

Und so könnt ihr gewinnen:

Wenn ihr unser 12. Adventstürchen gewinnen wollt, dann müsst ihr erraten, welches Märchen wir auf dem Artikelbild professionell nachgestellt haben. Schickt eure Antwort mit dem Betreff: „SLEAZE Adventskalender Tag 12“ unter Angabe eures vollständigen Namen, sowie eurer Adresse bis zum 14.12. um 20 Uhr an geschenke@sleazemag.com.

Einzige Bedingung: Liked diesen Artikel bei Facebook. Auch wir brauchen Fame.

Wir wünschen Euch viel Glück und eine besinnliche Weihnachtszeit.

Eure persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Achtung: Alle Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.